Drucken

Beiträge zum Thema: Bio Einweggeschirr

NEWS


News

Hier finden Sie Informationen zu Rabatten, Aktionen und Neuheiten aus dem Sortiment von Pack4Food24.de, aber auch Neuigkeiten und Interessantes aus der Welt der Einweglösungen für Produktion, Verkauf und Service in Gastronomie, Hotellerie und Lebensmittelhandel.

Möchten Sie auch per Email immer auf dem Laufenden gehalten werden? Melden Sie sich einfach für unsere regelmäßige Infomail an und profitieren Sie von zahlreichen Sonderaktionen für unsere Stammkunden.

Für die Anmeldung nutzen Sie unser >>>Newsletter System<<< ("Stammkunden" Häkchen setzen, Name & Email eintragen, Abonnieren), oder senden Sie zunächst einfach eine Email von der Adresse an welche Sie die Infomail erhalten möchten an anmelden@pack4food24.info, dann erhalten Sie zeitnah eine Mail zur definitiven Bestätigung. Selbstverständlich verwenden wir Ihre Daten nur für interne Zwecke, und geben diese an keine Dritten weiter.

Die Abmeldung funktioniert unkompliziert und natürlich kostenfrei über das >>>Newsletter System<<< (alle Newsletter markieren, Name & Email eintragen, Abbestellen), oder genau so einfach via Email an abmelden@pack4food24.info, auch diese Abmeldung wird Ihnen dann zeitnah schriftlich bestätigt.

JETZT 5,-€ netto Willkommensgutschein auf Ihre Neuanmeldung zur Infomail !!!

 

 

Veröffentlicht am von

Unser komplett überarbeitetes Palmblatt Bio Einweg Sortiment

Gesamten Beitrag lesen: Unser komplett überarbeitetes Palmblatt Bio Einweg Sortiment

Nachhaltig produziertes und biologisch abbaubares Bio Einweggeschirr aus Palmblättern steht wohl wie kaum ein anderes Produkt für die ökologische Revolution im Bereich der Einwegverpackungen.

Sicher sind die praktischen Teller, Schalen, Schüsseln und Platten aus gepressten Palmblättern nicht die günstigste Lösung, aber der Erfolg des Palmblattgeschirrs zeigt auch die Entwicklung, dass es zahlreichen Gastronomen längst nicht mehr nur darum geht, ihre Produkte irgendwie verpackt außer Haus zu verkaufen. Vielmehr werden moderne To Go, Take Away und Street Food Verpackungen mehr und mehr als Möglichkeit gesehen, den eigenen Anspruch an Individualität, Service, oder im Bereich der Bio Einwegverpackungen eben auch an die Nachhaltigkeit der eingesetzten Lösungen zu unterstreichen.

Das Palmblatt Bio Einweggeschirr ist dabei eine äußerst vielseitige Lösung. Jeder Palmblatt Teller, jede Schüssel, Schale, usw. ist ein Hingucker in Gastronomie, Food Truck oder Catering, und dazu noch ein Highlight, da jedes Produkt aus einem ganzen Palmblatt gepresst wird. Das Palmblattgeschirr muss nicht beschichtet werden und ist dennoch fett- und feuchtigkeitsabweisend, TK geeignet und mokrowellen- sowie backofenfest.

Auf Grund der neuesten Überarbeitung unseres Sortiments haben wir uns für einen Hersteller entschieden, welcher höchste Ansprüche an die ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit der Produkte stellt. Es wird höchster Wert auf einen fairen Handel und eine nachhaltige Produktion gelegt. So wird z.B. sicher gestellt, dass das Palmblattgeschirr ausschließlich aus abgeworfenen Palmwedeln hergestellt wird. Dies geschieht bei den Palmen üblicherweise mehrfach im Jahr. Darüber hinaus wird in den Ausgleich des CO² Aufwandes der Produktions- und Logistikwege investiert, so wie es die Pro DP Verpackungen an ihrem Standort und bei ihren Versandwegen ebenfalls handhabt.

Wir konnten unser Palmblattsortiment um zahlreiche interessante Produkte erweitern und auch in den Konditionen deutlich nachbessern. Unsere Bio Einwegprodukte aus Palmblättern erreichen Sie ab sofort auch direkt unter der selbsterklärenden Adresse www.palmblattgeschirr.kaufen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Frischfaser Pappteller jetzt noch leistungsfähiger im Angebot

Gesamten Beitrag lesen: Frischfaser Pappteller jetzt noch leistungsfähiger im Angebot

Pappteller sind als Einweglösung im Imbissbereich, aber gerade auch im Bäckereibedarf und Fleischereibedarf obligatorisch. Bereits zu Beginn des Jahres haben wir Pappteller mit Recyclinganteil aus Gründen der Lebensmitteltauglichkeit aus unserem Sortiment genommen, und durch die deutlich qualitativere Frischfaser Variante ersetzt, bei welcher die Teller zu 100% aus Papierfasern bestehen. Durch das Material und die Beschaffenheit der Frischfaser Pappteller sind diese auch mit feuchten und fettigen Lebensmitteln bedenkenlos verwendbar, und bieten darüber hinaus eine ähnliche Festigkeit und Dichtigkeit wie kunststoffbeschichtete KU Teller.

Mittlerweile können wir unseren Kunden im Bereich der Frischfaser Pappteller nahezu alle bekannten Abmessungen und Größen der Teller und Pappen bieten, und das zu ebenso leistungsfähigen Preisen wie bei der ursprünglich günstigsten Lösung papierbeschichteter Pappteller mit Recyclinganteil. Aktuell haben wir noch einmal Preise und Angebotsbreite unserer Frischfaser Pappteller überarbeitet.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Praktische und umweltfreundliche Imbissschalen und Pappteller aus Frischfaser

Gesamten Beitrag lesen: Praktische und umweltfreundliche Imbissschalen und Pappteller aus Frischfaser

Pappteller und Imbissschalen kennt wohl so ziemlich jeder aus dem Imbissbereich, oder natürlich als praktische Unterlage für Kuchen und Gebäck in Bäckerei und Backshop. Als günstige und vielseitige Einweglösung eignen sich diese Verpackungen ideal für den flexiblen Einsatz im Außerhausverkauf, an Imbissständen oder im Catering.

Ursprünglich wurden die Teller und Schalen aus Recyclingmaterial hergestellt, welches mit einer reinen Papierlage sowie einer dünnen Kunststofflage von den Lebensmitteln abgetrennt wurde, und somit auch mit feuchten und fettigen Produkten verwendet werden konnte. Im Fachhandel für Einwegverpackungen erkannte man diese Art der kunststoffbeschichteten Pappteller und Pappschalen meist an einem "KU" als Kürzel vor dem spezifischen Produktcode, wie z.B. KU23, was für einen runden, kunststoffbeschichteten Pappteller mit 23cm Durchmesser steht.

Aus Kostengründen wurde später eine Variante entwickelt, welche nur noch mit einer Papierbeschichtung des Recyclingmaterials versehen war. Für trockene und nicht fettende Produkte ist das auch weitestgehend unproblematisch, aber bei fettigen Snacks besteht die Gefahr des Durchweichens, wodurch auch Schadstoffe aus dem Recyclingmaterial gelöst werden könnten. Aus diesem Grund werden von Seiten der lebensmittelüberwachenden Behörden Überlegungen geprüft, diese Art Pappteller und Pappschalen für die Verwendung mit Lebensmitteln zu verbieten.

Wir möchten dieser Entscheidung vorbeugen und unseren Kunden bereits jetzt eine adäquate und sichere Alternative anbieten. So finden Sie in unserem Sortiment qualitative Einwegteller und Imbissschalen aus Frischfaser Material, welches aus reinem und nicht recycelten Papierfasern besteht. Diese werden zudem derart verdichtet, dass eine Fett- und Feuchtigkeitsresistenz fast wie bei kunststoffbeschichtetem Einweggeschirr erreicht wird. Frischfaser Pappteller und Imbissschalen sind uneingeschränkt lebensmitteltauglich und zudem biologisch abbaubar.

Unsere Frischfaser Einweggeschirr finden Sie aktuell auch in unseren Aktionsprodukten im Oktober, auf welches Sie mit dem Gutscheincode OKTOBER2016 noch einmal 5% Sonderrabatt erhalten können.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Bagasse Menüboxen als Bio Alternative zu herkömmlichen Styroporverpackungen

Gesamten Beitrag lesen: Bagasse Menüboxen als Bio Alternative zu herkömmlichen Styroporverpackungen

Menüboxen, Snackboxen oder Hamburgerboxen aus geschäumten Kunststoff (EPS) sind günstige und praktische Verpackungen für den Außerhausverkauf. Im Bereich der Serviceverpackungen und Einweglösungen gibt es auch noch weitere Verpackungsmöglichkeiten für den Verkauf von Menüs, Fastfood Produkten, usw., aber wenn man auf der Suche nach einer adäquaten nachhaltigen Einwegverpackung ist, war das in der Vergangenheit gar nicht so einfach.

Erste Lösung aus dem Bereich der Bio Verpackungen waren Menüboxen, Einwegteller und Snackboxen aus einem Bio Materialmix mit dem umgangsprachlichen Namen Chinagras. Die Mischung aus Bambus, Zuckerrohr und Schilf ist sehr stabil und hochwertig, aber daher auch sehr preisintensiv und ein harter kostentechnischer Gegensatz zu den Styroporboxen. Auch wenn natürlich auch die Chinagras Menüboxen auf Grund ihrer Qualität und Hochwertigkeit ihre Verfechter haben, und Sie diese natürlich in unserem Bio Sortiment bestellen können, haben wir uns um eine günstigere Alternative bemüht und natürlich auch gefunden.

Bagasse Menüboxen und Snackboxen sind aus Zuckerrohr hergestellt, allerdings aus den Nebenprodukten der Zuckerproduktion. Dadurch ist Bagasse deutlich günstiger als herkömmliches Zuckerrohr Material und bietet eine ideale Grundlage für eine günstige Bio Verpackung. In unserem Sortiment finden Sie Bagasse Menüboxen und Bagasse Hamburgerboxen in verschiedenen Ausführungen. Im Oktober stellen wir Ihnen in unserer Monatsaktion nachhaltiges Bio Einweggeschirr vor, und so können Sie mit dem Gutscheincode OKTOBER2016 noch einmal 5% sparen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Palmblattgeschirr und Bio Verpackungen für ein nachhaltiges Sushi Geschäft

Gesamten Beitrag lesen: Palmblattgeschirr und Bio Verpackungen für ein nachhaltiges Sushi Geschäft

In diesem Monat stellen wir Ihnen ja bekanntlich einige Produkte für den Verkauf von Sushi und Sushiprodukten vor, und natürlich bieten wir Ihnen auch in diesem Segment einige Lösungen für den nachhaltigen und umweltfreundlichen Einsatz an.

Zwei Produktgruppen möchten wir hier einmal besonders hervorheben, und selbstverständlich haben wir diese auch in die Monatsaktion aufgenommen. Zum einen wäre hier unser Palmblatt Einweggeschirr, welches ideal für den direkten Verzehr im Restaurant, aber auch im Catering oder Lieferservice geeignet ist. Unsere Teller und Schalen aus Palmblättern sind zu 100% aus dem nachwachsenden Rohstoff hergestellt, wobei darauf geachtet wird, dass ausschließlich bereits abgeworfene Palmwedel verwendet werden. Palmblattgeschirr ist eine qualitative und innovative Lösung, und optisch wie auch haptisch ein Highlight in jedem Geschäft.

Eine ebenfalls umweltfreundliche und nachhaltige Verpackung für den Verkauf von Sushi Produkten sind unsere Bio Sushischalen aus PLA. PLA ist ein Bio Kunststoff, welcher am einfachsten gesagt aus Milchsäure hergestellt wird. Optisch und haptisch sind PLA Bio Verpackungen nicht von herkömmlichen Kunststoffen wie PP, PS oder PET zu unterscheiden, sind aber aus nachwachsenden Rohstoffen produziert und industriell kompostierbar. Aktuell bieten wir Ihnen unsere Bio Sushiboxen in 3 typischen und praktischen Größen an, in der bekannten schwarzen Optik mit dem Klarsichtdeckel.

Sowohl die Palmblatt Artikel, als auch die Bio Sushi Schalen finden Sie in unserer Monatsaktion JUNI2016, auf welche Sie mit genau diesem Gutscheincode noch einmal 5% auf den Shoppreis, und zusätzlich zu eventuellen Mengenrabatten sparen können.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Snack- & Menüboxen aus kompostierbarer Bagasse

Gesamten Beitrag lesen: Snack- & Menüboxen aus kompostierbarer Bagasse

Im schnellen Außerhausverkauf im Imbissbereich oder der heißen Theke sind sie fast schon obligatorisch, praktische Menüboxen und Snackboxen aus geschäumten Kunststoff. In Preis/Leistung sind diese EPS Boxen nicht zu schlagen, aber gerade wenn man einen hohen Anspruch an den nachhaltigen und modernen Verkauf von Snacks, Imbiss- und Fastfoodprodukten hat, oder seinen Kunden die übrig gebliebene Portion umweltfreundlich für´s Mitnehmen einpacken möchte, muss man sich auf die Suche nach Alternativen machen.

In unserem Sortiment fanden Sie dazu bisher ausschließlich unsere Menü- und Snackboxen aus Chinagras. Dieser Mix aus Bambus, Zuckerrohr und Schilf ist absolut umweltfreundlich, kompostierbar, sehr stabil aber daher auch preisintensiv. Eine etwas günstigere, aber dennoch qualitative Lösung sind hier unsere neuen Klappboxen aus Bagasse, einem zu 100% natürlichen Nebenprodukt der Zuckerproduktion. Nicht ganz so fest wie Chinagras erfüllen die Bagasse Boxen dennoch höchste Ansprüche im Außerhausgeschäft, sind hitzebeständig, mikrowellengeeignet und sogar fettdicht.

Preislich sind sie sicher eine noch bessere Alternative zu den Schaumstoff Menüboxen, und somit auch in Sachen Preis/Leistung eine ideale Lösung für ein nachhaltiges Imbiss- und Außerhausgeschäft.

Gesamten Beitrag lesen